U T O P I S 

Das ist die Utopie, die in der Pille steckt. 

Wenn ich die nehme, kann ich endlich sein, wer ich wirklich bin. 

 

 

 

Achtung! Wir befinden uns in einer Dystopie.

Der Konzern „Utopis Pharma“ hat es durch gute und intensive Lobbyarbeit geschafft, sein Präparat „UTOPIS“ auf dem Weltmarkt zu etablieren. Zunächst wurde es als verschreibungspflichtiges Antidepressivum geführt, mittlerweile ist es durch undurchsichtige, teils kriminelle Geschäfte deutschland- und europaweit frei verkäuflich. Der Konzern konnte dadurch ein großes Machtmonopol errichten.

Utopis ist kein Arzneimittel, sondern eine Droge.

 

Nach der Einnahme verfällt der Anwender in einen komatösen Schlafzustand, in dem er sich in seiner perfekten Welt wiederfindet. Die durch diese Halluzinationen produzierten Glückshormone erhöhen das Suchtpotential dieser Drogen immens. Der Pharmakonzern wird sein Machtmonopol weiter ausbauen.

 

Sie sind wie wir. Unterwerfen Sie sich oder rebellieren Sie. Sie entscheiden selbst. Wir befinden uns kurz vor einem Krieg. Wir befinden uns in einer Dystopie.

 

Achtung! Am Ende dieses Abends werden Sie Zeugen eines Terroranschlags auf den Konzern „Utopis Pharma“. Geraten Sie dabei nicht in Panik. Rufen Sie nicht die Polizei. Rufen Sie nicht die Feuerwehr. Sie befinden sich zu keinem Zeitpunkt in realer Gefahr.

Wir befinden uns in einer Dystopie.

 

 

 

Besetzung: 

3m/ 3w/ 3 -x beliebig

 

Abendfüllend.

 

 

Der Versand erfolgt ab dem 15.02.21.

UTOPIS

5,00 €Preis